Willkommen auf äNDERUNGSSCHNEIDEREIEN.DE

änderungsschneidereien.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Schneidereien und Änderungsschneidereien

Startseite > Schneider

Wissenswertes zum 05.06.

1.Todestag: Lauritz Lauritzen (* 20.01.1925) - Politiker
Mieterschutzgesetz, Richtgeschwindigkeit 130 auf Autobahnen: "Lau- Laus" Erbe als Minister.
2.Todestag: Ronald Reagan (* 06.02.1918) - Politik./Schausp.
Der US-Präsident war auch schon zu Schauspieler-Zeiten politisch engagiert. Im März 1981 wurde er bei einem Attentat verletzt.
3.Todestag: Heinz Erhardt (* 20.02.1913) - Komiker/Schausp.
Die 50er und 60er-Jahre waren seine: als Komiker (Film) und Wortakrobat (Bühne). Er brachte es bis auf eine Briefmarke.
4.Geburtstag: Ken Follett (* 20.02.1913) - Schriftsteller
Millionen Leser haben sich mit seiner Hilfe der Architektur mittelalterlicher Kirchen genähert ("Die Säulen der Erde").
5.Geburtstag: Günter Noris (+ 27.11.2007) - Bandleader
Mit seiner Bundeswehr-Bigband gestaltete er den musikalischen Teil von Olympia 1972 und Fußball-WM 1974.
6.Geburtstag: John Maynard Keynes (+ 21.04.1946) - Ökonom
Sein Keynesianismus besagt, dass Staat und Notenbank die Nachfrage nach Gütern und Dienstleistungen steuern können.
7.Geburtstag: Pancho Villa (+ 20.07.1923) - Guerillero
Der Volksheld Mexikos kämpfte gegegen die Diaz-Diktatur. Um seine Truppen zu finanzieren, ließ er sich von Hollywood bei der Arbeit filmen.
8.Todestag: Jürgen Möllemann (* 15.07.1948) - Politiker
Möllemann-Chip, Projekt 18, Flugblatt-Affäre: Der FDP-Minister polarisierte Medien und Öffentlichkeit. Sein Fallschirmsturz: wohl Selbstmord.
9.Todestag: Carl Maria v.Weber (* 18.11.1786) - Komponist
Sein "Freischütz" gilt als erste deutsche Nationaloper. Er setzte auch den Taktstock in der Orchesterarbeit durch.
10.Todestag: Ronald Reagan (* 06.02.1922) - Politik./Schausp.
Der US-Präsident war auch schon zu Schauspieler-Zeiten politisch engagiert. Im März 1981 wurde er bei einem Attentat verletzt.
11.Todestag: Ronald Reagan (* 06.02.1922) - Politik./Schausp.
Der US-Präsident war auch schon zu Schauspieler-Zeiten politisch engagiert. Im März 1981 wurde er bei einem Attentat verletzt.
12.Todestag: Ronald Reagan (* 06.02.1922) - Politik./Schausp.
Der US-Präsident war auch schon zu Schauspieler-Zeiten politisch engagiert. Im März 1981 wurde er bei einem Attentat verletzt.
13.Todestag: Ronald Reagan (* 06.02.1922) - Politik./Schausp.
Der US-Präsident war auch schon zu Schauspieler-Zeiten politisch engagiert. Im März 1981 wurde er bei einem Attentat verletzt.
14.Todestag: Heinz Erhardt (* 20.02.1913) - Komiker/Schausp.
1950er- und 60er-Jahre waren seine: als Komiker (Film) und Wortakrobat (Bühne). Er brachte es bis auf eine Briefmarke.
15.Todestag: Heinz Erhardt (* 20.02.1913) - Komiker/Schausp.
1950er- und 60er-Jahre waren seine: als Komiker (Film) und Wortakrobat (Bühne). Er brachte es bis auf eine Briefmarke.
16.Todestag: Heinz Erhardt (* 20.02.1913) - Komiker/Schausp.
1950er- und 60er-Jahre waren seine: als Komiker (Film) und Wortakrobat (Bühne). Er brachte es bis auf eine Briefmarke.
17.Todestag: Heinz Erhardt (* 20.02.1913) - Komiker/Schausp.
1950er- und 60er-Jahre waren seine: als Komiker (Film) und Wortakrobat (Bühne). Er brachte es bis auf eine Briefmarke.
18.Geburtstag: Ken Follett (* 20.02.1913) - Schriftsteller
Millionen Leser haben sich mit seiner Hilfe der Architektur mittelalterlicher Kirchen genähert ("Die Säulen der Erde").
19.Geburtstag: Kurt Edelhagen (+ 07.02.1982) - Bandleader
Früh wurden er und seine Big Band berühmt - auch dank des WDR. Er gilt auch als Entdecker von Caterina Valente.
20.Geburtstag: John Maynard Keynes (+ 21.04.1946) - Ökonom
Sein Keynesianismus besagt, dass Staat und Notenbank die Nachfrage nach Gütern und Dienstleistungen steuern können.
21.Geburtstag: Pancho Villa (+ 20.07.1923) - Guerillero
Der Volksheld Mexikos kämpfte gegegen die Diaz-Diktatur. Um seine Truppen zu finanzieren, ließ er sich von Hollywood bei der Arbeit filmen.
22.Geburtstag: Ken Follett (+ 20.07.1923) - Schriftsteller
Millionen Leser haben sich mit seiner Hilfe der Architektur mittelalterlicher Kirchen genähert ("Die Säulen der Erde").
23.Geburtstag: Kurt Edelhagen (+ 07.02.1982) - Bandleader
Früh wurden er und seine Big Band berühmt - auch dank des WDR. Er gilt auch als Entdecker von Caterina Valente.
24.Geburtstag: John Maynard Keynes (+ 21.04.1946) - Ökonom
Sein Keynesianismus besagt, dass Staat und Notenbank die Nachfrage nach Gütern und Dienstleistungen steuern können.
25.Geburtstag: Pancho Villa (+ 20.07.1923) - Guerillero
Der Volksheld Mexikos kämpfte gegegen die Diaz-Diktatur. Um seine Truppen zu finanzieren, ließ er sich von Hollywood bei der Arbeit filmen.
26.Geburtstag: Ken Follett (+ 20.07.1923) - Schriftsteller
Millionen Leser haben sich mit seiner Hilfe der Architektur mittelalterlicher Kirchen genähert ("Die Säulen der Erde").
27.Geburtstag: Kurt Edelhagen (+ 07.02.1982) - Bandleader
Früh wurden er und seine Big Band berühmt - auch dank des WDR. Er gilt auch als Entdecker von Caterina Valente.
28.Geburtstag: John Maynard Keynes (+ 21.04.1946) - Ökonom
Sein Keynesianismus besagt, dass Staat und Notenbank die Nachfrage nach Gütern und Dienstleistungen steuern können.
29.Geburtstag: Pancho Villa (+ 20.07.1923) - Guerillero
Der Volksheld Mexikos kämpfte gegegen die Diaz-Diktatur. Um seine Truppen zu finanzieren, ließ er sich von Hollywood bei der Arbeit filmen.
30.Geburtstag: Ken Follett (+ 20.07.1923) - Schriftsteller
Millionen Leser haben sich mit seiner Hilfe der Architektur mittelalterlicher Kirchen genähert ("Die Säulen der Erde").
31.Geburtstag: Kurt Edelhagen (+ 07.02.1982) - Bandleader
Früh wurden er und seine Big Band berühmt - auch dank des WDR. Er gilt auch als Entdecker von Caterina Valente.
32.Geburtstag: John Maynard Keynes (+ 21.04.1946) - Ökonom
Sein Keynesianismus besagt, dass Staat und Notenbank die Nachfrage nach Gütern und Dienstleistungen steuern können.
33.Geburtstag: Pancho Villa (+ 20.07.1923) - Guerillero
Der Volksheld Mexikos kämpfte gegegen die Diaz-Diktatur. Um seine Truppen zu finanzieren, ließ er sich von Hollywood bei der Arbeit filmen.
34.Geburtstag: Franz Stollwerck (+ 10.03.1876) - Unternehmer
Der Konditor machte aus einer "Mürbebäckerei" eine Schokoladenproduktion und belieferte sogar die Kaiserin.
35.Todestag: Heinz Erhardt (* 20.02.1920) - Komiker/Schausp.
1950er- und 60er-Jahre waren seine: als Komiker (Film) und Wortakrobat (Bühne). Er brachte es bis auf eine Briefmarke.
36.Geburtstag: Albrecht Beutelspacher (* 20.02.1920) - Autor
Wie steigt man durch eine Postkarte? Wie schlüpft man in eine Seifenblase? Solche Fragen beantwortet der Mathematiker anschaulich.
37.Geburtstag: Helmut Benthaus (* 20.02.1920) - Fußballer
Er wurde mit dem 1.FC Köln als Spieler deutscher Meister und später mit dem VfB Stuttgart als Trainer - 1964 und 1984.
38.Geburtstag: Kurt Edelhagen (+ 07.02.1982) - Bandleader
Früh wurden er und seine Big Band berühmt - auch dank des WDR. Er gilt auch als Entdecker von Caterina Valente.
39.Geburtstag: Igor Strawinsky (+ 06.04.1971) - Komponist
Sein Ballett "Le Sacre du Printemps" beschreibt ein Frühlingsopfer im heidnischen Russland.
40.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Tag der Umwelt

Die Weltbevölkerung wächst stetig an, nachdem Seuchen und Hungersnöte zurückgedrängt wurden. Seit dem 18.Jahrhundert geht es steil bergauf mit den Zahlen. Boden, Nahrungsmittel, Wasser und andere Ressourcen werden knapp.

Rund 150 Staaten beteiligen sich an dem Tag, der die Menschen daran erinnern soll, dass vor allem sie es sind, die die Vielfalt und Intaktheit der Umwelt bedrohen. Der Tag verweist auf den 5. Juni 1972, als der erste UN-Umweltgipfel in Stockholm eröffnet wurde.

.
41.Gedenk- & Feiertag: Islam: Fest des Fastenbrechens

Zum Ende des Ramadan dankt man Gott, dass er einem ermöglicht hat, das Fasten durchzuhalten und gelegentliche Übertretungen vergab. Dazu beten die Menschen am Morgen in der Moschee. Später kommen die Familien zusammen und feiern mit einem Festmahl. Die Kinder erhalten Geschenke und Süßigkeiten. Daher wird "Eid al Fitr" im Türkischen auch "Zuckerfest" genannt.

In islamischen Ländern ruht das öffentliche Leben. Es ist das zweite große Fest im Islam neben dem Opferfest.

.
42.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Tag der Umwelt

Die Weltbevölkerung wächst stetig an, nachdem Seuchen und Hungersnöte zurückgedrängt wurden. Seit dem 18.Jahrhundert geht es steil bergauf mit den Zahlen. Boden, Nahrungsmittel, Wasser und andere Ressourcen werden knapp.

Rund 150 Staaten beteiligen sich an dem Tag, der die Menschen daran erinnern soll, dass vor allem sie es sind, die die Vielfalt und Intaktheit der Umwelt bedrohen. Der Tag verweist auf den 5. Juni 1972, als der erste UN-Umweltgipfel in Stockholm eröffnet wurde.

.
43.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Tag der Umwelt

Die Weltbevölkerung wächst stetig an, nachdem Seuchen und Hungersnöte zurückgedrängt wurden. Seit dem 18.Jahrhundert geht es steil bergauf mit den Zahlen. Boden, Nahrungsmittel, Wasser und andere Ressourcen werden knapp.

Rund 150 Staaten beteiligen sich an dem Tag, der die Menschen daran erinnern soll, dass vor allem sie es sind, die die Vielfalt und Intaktheit der Umwelt bedrohen. Der Tag verweist auf den 5. Juni 1972, als der erste UN-Umweltgipfel in Stockholm eröffnet wurde.

.
44.Gedenk- & Feiertag: Dänemark: Tag des Grundgesetzes
.
45.historischer Tag
Edward Snowden löst Skandal um US- Geheimdienst NSA aus / Weltweit werden Handygespräche überwacht.
46.historischer Tag
In den USA werden die ersten fünf Fallbeschreibungen einer Krankheit veröffentlicht, die später als AIDS bekannt wird.
47.historischer Tag
Erste Weltumweltkonferenz in Stockholm: Seitdem ist jährlich an diesem Tag Weltumwelttag.
48.historischer Tag
Ausbruch des Sechstagekriegs zw. Israel und den Nachbarstaaten.
49.historischer Tag
Uraufführung von "Herr Puntila und sein Knecht Matti" (Bert Brecht) in Zürich.
50.historischer Tag
Erstes Fax wird über den Atlantik geschickt.
51.historischer Tag
Paris: Erster Orientexpress fährt.
52.historischer Tag
Erster Teil des Sklavenromans "Onkel Toms Hütte" (Harriet Beecher- Stowe) erscheint in einer US- Wochenzeitung.
53.historischer Tag
Die Brüder Jacques Etienne und Joseph Michel Montgolfier lassen einen Warmluftballon aufsteigen.
54.Geburtstag: Pat Garrett (+ 28.02.1925) - Sheriff
Er erschoss seinen kriminellen Jugendfreund in einem Hinterhalt: Billy the Kid.
55.Geburtstag: Boy Gobert (+ 30.05.1992) - Schausp./Intendant
Nach vielen Charakterrollen auf der Bühne und viel Unterhaltung im Film war er 5 Jahre Intendant der Staatsbühnen in Berlin.
56.Todestag: Wolf Graf Baudissin (* 08.05.1907) - Offizier
Kadavergehorsam sollte es nicht mehr geben: Für die Bundeswehr entwickelte er das Konzept der Inneren Führung mit dem Leitbild vom Staatsbürger in Uniform.
57.Todestag: Lauritz Lauritzen (* 20.01.1910) - Politiker
Mieterschutzgesetz, Richtgeschwindigkeit 130 auf Autobahnen: "Lau- Laus" Erbe als Minister für Verkehr und Wohnungswesen.
58.Geburtstag: Sir Henry Dale (+ 22.07.1970) - Mediziner
Der Brite löste das Rätsel, wie sich ein Nervenimpuls auf die Muskeln überträgt, und wurde dafür 1936 mit dem Nobelpreis belohnt.
59.Geburtstag: Günter Noris (+ 27.11.2009) - Bandleader
Mit seiner Bundeswehr-Bigband gestaltete er den musikalischen Teil von Olympia 1972 und Fußball-WM 1974.
60.Geburtstag: Josef Neckermann (+ 13.01.1999) - Untern./Sportf.
In der NS-Zeit begann der Pferdenarr mit dem Aufbau eines großen Versandhandels. In den 70er-Jahren verkaufte er alles an Karstadt. Als Dressurreiter holte er Gold und war Weltmeister.
61.Geburtstag: Pat Garrett (+ 28.02.1925) - Sheriff
Er erschoss seinen kriminellen Jugendfreund in einem Hinterhalt: Billy the Kid.
62.Geburtstag: Pat Garrett (+ 28.02.1925) - Sheriff
Er erschoss seinen kriminellen Jugendfreund in einem Hinterhalt: Billy the Kid.
63.Geburtstag: Pat Garrett (+ 28.02.1925) - Sheriff
Er erschoss seinen kriminellen Jugendfreund in einem Hinterhalt: Billy the Kid.
64.Todestag: Wolf Graf Baudissin (* 08.05.1907) - Offizier
Kadavergehorsam sollte es nicht mehr geben: Für die Bundeswehr entwickelte er das Konzept der Inneren Führung mit dem Leitbild vom Staatsbürger in Uniform.
65.Todestag: Lauritz Lauritzen (* 20.01.1910) - Politiker
Mieterschutzgesetz, Richtgeschwindigkeit 130 auf Autobahnen: "Lau- Laus" Erbe als Minister für Verkehr und Wohnungswesen.
66.Todestag: Wolf Graf Baudissin (* 08.05.1907) - Offizier
Kadavergehorsam sollte es nicht mehr geben: Für die Bundeswehr entwickelte er das Konzept der Inneren Führung mit dem Leitbild vom Staatsbürger in Uniform.
67.Todestag: Lauritz Lauritzen (* 20.01.1910) - Politiker
Mieterschutzgesetz, Richtgeschwindigkeit 130 auf Autobahnen: "Lau- Laus" Erbe als Minister für Verkehr und Wohnungswesen.
68.Todestag: Jürgen Möllemann (* 15.07.1945) - Politiker
Möllemann-Chip, Projekt 18, Flugblatt-Affäre: Der FDP-Minister (Bildung, Wirtschaft) polarisierte Medien und Öffentlichkeit wie kaum ein Anderer. Sein Fallschirmsturz: wohl Selbstmord.
69.Todestag: Wolf Graf Baudissin (* 08.05.1907) - Offizier
Kadavergehorsam sollte es nicht mehr geben: Für die Bundeswehr entwickelte er das Konzept der Inneren Führung mit dem Leitbild vom Staatsbürger in Uniform.
70.Todestag: Lauritz Lauritzen (* 20.01.1910) - Politiker
Mieterschutzgesetz, Richtgeschwindigkeit 130 auf Autobahnen: "Lau- Laus" Erbe als Minister für Verkehr und Wohnungswesen.
71.Todestag: Carl Maria von Weber (* 30.11.-0001) - Komponist
Mit 18 Kapellmeister, führte er Sitzordnung und Taktstock ins Orchester ein. Populär: Sein "Freischütz".
72.Todestag: Bonifatius (* 30.11.-0001) - Missionar
Der Benediktiner aus England ließ im Frankenreich Eichen fällen und Bistümer gründen. Die Friesen überzeugte er damit nicht.
73.Geburtstag: Federico Garcia Lorca (+ 19.08.1977) - Schriftst.
Leonard Cohens "Take This Waltz" basiert auf einem Gedicht des spanischen Dramatikers.
74.Geburtstag: Ralph Benatzky (+ 16.10.1959) - Komponist
Mit Operetten machte er sich einen Namen: Casanova, Die drei Musketiere, Im weißen Rößl.
75.Geburtstag: Kurt Edelhagen (+ 08.02.1984) - Bandleader
Früh wurden er und seine Big Band berühmt - auch dank des WDR. Er gilt auch als Entdecker von Caterina Valente.
76.Todestag: Margret Dünser (* 27.07.1926) - Journalistin
Die Klosterschülerin war ab 1971 mit der "V.I.P.-Schaukel" bei Prominenten aus aller Welt zu Gast. Ihre Sendung war Kult.
77.Todestag: Heinz Erhardt (* 20.02.1909) - Komiker
Pianist durfte er nicht, Kaufmann wollte er nicht sein. Mit Anzug und Brille gab er den kindischen Onkel. Seine Verse aber: alles andere als harmlos.